47802 Krefeld

EINFACH HIMMLISCH Wohnen - Ihr Zuhause im Grünen

Objektbeschreibung

FAMILIENGERECHTES Wohnen mit hervorragender Wohnqualität. Dieses Haus wird Ihnen gefallen: Ein freistehendes Haus in einer der begehrtesten Wohnlagen Krefelds. Naturliebhaber und Menschen, die nach einem stressigen Arbeitstag die Ruhe suchen, werden sich hier wohl fühlen. Moderne Architektur und klares Design, ausgewählte Farben, Offenheit und Weite, Raum und Perspektiven. Ein großzügiges und helles Wohnkonzept: Durch viele bodengleiche Terrassentüren sind die Räume zu jeder Jahreszeit lichtdurchflutet. EG: großzügiger Dielenbereich mit Garderobe ein Schlaf-, Gäste- oder Arbeitszimmer Gäste-WC mit Dusche Küche mit integrierter Vorratskammer die vorhandene Einbauküche kann bei Interesse, nach Absprache mit dem Eigentümer, übernommen werden. Der Wohnbereich und das Esszimmer sind offen miteinander verbunden. Wohnbereich mit Zugang zur südwestlich ausgerichteten Terrasse. Hier ist Platz genug, um an einem lauen Sommerabend ein Dinner zu servieren. Der große Garten hat einen wunderschönen Pflanzenbestand und gewährt durch seine Südwest-Ausrichtung ausreichend Sonnenlicht. Der Garten ist von der Straße und auch von den Nachbarn aus nicht einsehbar und bietet somit absolute Privatsphäre. OG: zwei Kinder-, Gäste- oder Arbeitszimmer für sich abgetrennter Elternbereich: Eltern-Schlafzimmer – begehbarer Kleiderschrank und separater Raum zur individuellen Nutzung. vom Schlafzimmer und vom individuellen Raum Zugang zum Balkon mit Blick in den Garten. helles, geräumiges fantastisches Familien-Badezimmer mit hochwertiger Ausstattung (Dusche, Wanne, Doppelwaschtisch, WC), selbstverständlich mit Fenster. Souterrain: Wasch und Trockenraum, Vorratsraum, Heizungsraum zwei weitere ausgebaute Räume, die als Hobbyraum oder Büro nutzbar sind Duschbad und WC

Objektdaten

Das Objekt liegt im Herzen von Verberg. Verberg heißt, ruhige Wohnlage nahe am Stadtwald. Hier definiert sich hohe Lebens- und Wohnqualität. Zum einen durch die erstklassige Lage im Grünen und zum anderen durch die sehr gute Verkehrsanbindung. Verberg zählt wegen der Nähe des Stadtteils zum Stadtwald, einem 120 Hektar großen Waldgebiet, zu den beliebtesten Wohnlagen von Krefeld. Man wohnt in einem ruhigen, grünen und niveauvollen Umfeld. Das Haus liegt in einer ruhigen Sackgasse in einem repräsentativen Wohngebiet mit äußerst gepflegter Nachbarbebauung. Absolut grün eingebettet, abseits von Stress und Hektik, liegt dieses Haus in einer verkehrsberuhigten Sackgasse. Der Freizeitwert ist sehr hoch: der Stadtwald bietet unter anderem 3 Tennisclubs, einen Golfplatz, die Pferderennbahn und einen Biergarten. ebenfalls in der Nähe befinden sich verschiedene Reitställe, ein privater Schwimmverein und weitere Sport- und Freizeitmöglichkeiten. in wenigen Minuten erreicht man Wiesen, Felder und Wälder. die Verkehrsanbindung ist optimal – in ca. fünf Fahrminuten erreicht man die A 57; zum Flughafen Düsseldorf benötigt man ca. 20 Minuten.

Baujahr 1979
Objekttyp EINFAMILIENHAUS
Schlafzimmer 4
Badezimmer 3
Wohnfläche 230 m²
Zimmer 6
Grundstück 696 m²
Preis 1.175.000 €
Käuferprovision 3,57% v. Netto-VKPreis (inkl. MwSt)

Ausstattung/Merkmale

Hochwertig ausgestattetes, modern gegliedertes Wohnhaus. Ideale Aufteilung für eine große Familie. Hier lebt man auf ca. 320 m² Wohn-/Nutzfläche. Das Haus ist sehr gepflegt und wurde in den letzten Jahren liebevoll und umfangreich modernisiert. Die Ausstattung ist dem heutigen Zeitgeschmack angepasst worden. Die Innenaufteilung ist durch den Wegfall diverser Innenwände großzügig und erfüllt heutige Wohnansprüche. Ursprungsbaujahr 1979/1980 in massiver Bauweise errichtet und wurde von 2009 bis 2019 fortlaufend modernisiert. Sanierungsarbeiten in 2009: - entfernen sämtlicher alter Wasser- und Abwasserleitungen - entfernen der abgehangenen Holzdecken, Oberböden, Estrich, Innentüren, Fenster, Außentüren, Rollläden, teilweise Elektroleitungen. - zum Einbau kamen neue Wasser- und Abwasserleitungen, ein neues Gas/Solarheizungssystem (Vaillant), eine neue wassergeführte Fußbodenheizung, Fenster mit Ug-Wert 1,1 (Wärmedurchgangskoeffizient), neue Elektroleitungen in Teilen, neuer Estrich. - die Diele, das Gäste Bad, die Küche als auch das Familienbad erhielten neue Sanitäreinrichtungen (Villeroy & Boch, Bette und Grohe), bodengleiche Duschen, Duschabtrennungen und Fliesen aus Steinzeug. - sämtliche Wohn- und Schlafräume wurden mit Eichenparkett und Berliner Sockel in weiß ausgestattet, ebenso die Beton-treppe ins OG erhielt einen Parkettbelag. Die energetische Sanierung erfüllt die KFW 100 Voraussetzungen der EnEV 2007. In den folgenden Jahren erfolgten weitere Maßnahmen, wie 2014 eine komplett neue Dacheindeckung inkl. Holzfaserdämmplatten als Aufsparrendämmung, neue Regenrinnen und Fallrohre, Schieferverkleidungen, Einbau neuer Dachflächenfenster (Velux) inkl. Solarantrieb für Rollläden, Anbau zweier Markisen von Warema, Insektenschutzgitter an mindestens einem Fenster pro Raum, Einbau elektrischer Rollläden inkl. Einbruchschutz im EG, neues Garagentor. Im Rahmen der Dachsanierung wurde ein Teil des Spitzbodens zu Wohnzwecken ausgebaut (Teppichboden von Vorwerk, neuer Innenausbau inkl. Malerarbeiten). Die Außenanlagen wurden umfangreich neugestaltet inkl. neuer Bepflanzung, Beleuchtung, Natursteinabmauerungen, Natursteinterrasse. Anfang des Jahres 2017 wurde als abschließende Maßnahme gegen drückendes Wasser nachträglich eine WBU-Konstruktion "weiße Wanne" von innen in das Haus eingebaut, d.h. es erfolgte eine neue Wasserstandsberechnung in deren Folge das Haus eine neue Bodenplatte und neue Kellerwände erhielt. Gleichzeitig wurde auch ein neuer Gasanschluss verlegt. Sämtliche Rechnungen und Gutachten liegen vor, inkl. einer 10-jährigen Gewährleistung seitens des ausführenden Unternehmens. Im Jahr 2018 erfolgte sodann der komplette Innenausbau der Kellerebene inkl. Heizkörpern, Malerarbeiten, neuer Elektrik und einem zusätzlichen Duschbad etc. Im Jahr 2019 wurden abschließend die Dachabdichtungen der Garage nebst Carport erneuert und ein vollautomatisches Gartenbewässerungssystem inkl. Fördertechnik im Brunnen installiert. Nach Abschluss sämtlicher Sanierungs- und Umbauarbeiten hat das Haus nun ca. 230 m² Wohnfläche und ca. 90 m ² Nutzfläche. Des Weiteren verfügt es über eine Garage, angrenzend an einen geschlossenen Carport und zwei Stellplätzen vor dem Haus.

Kategorie GEHOBEN
Badezimmer Dusche Wanne Fenster
Boden Fliesen Parkett
Heizungsart Zentral
Befeuerung Gas
Stellplatzart Carport
Ausrichtung Balkon West

Energiebedarfsausweis

gültig bis Ab dem 01.05.2014
Energieeffizienzklasse C
Energieträger Gas
Energieverbrauch 76,80 kWh

Kontaktdaten

Name Sabine Ortmann
Email info@ortmann-immobilien.com
Telefon (02151) 5350697
Fax (02151) 5350698

Objektanfrage

    Ihr Name

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Ihre Rufnummer

    Ihre Adresse:

    Straße

    Hausnummer

    Postleitzahl

    Wohnort

    Betreff (Bitte geben Sie hier die Objektüberschrift an)

    Ihre Nachricht

    Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.